Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
So erreichen Sie uns: 0371 305481

Leistungen

Ambulante Augenchirurgie

Lasertherapie

Korrektive plastische Operationen der Lider

Intravitreale Injektion

Diagnostik

Fragen und Antworten

Bei speziellen Fragen rufen Sie uns einfach an

Wie läuft die OP des grauen Stars ab?

Während der OP des grauen Stars wird Ihre natürliche, getrübte Linse gegen eine neue Kunstlinse ausgetauscht. Über den genauen Ablauf und darüber, welche Kunstlinsen für Sie infrage kommen, klären wir Sie in einem persönlichen Gespräch genau auf.

Was ist eine Tropfanästhesie?

Bei der Tropfanästhesie wird Ihr Auge mittels spezieller Augentropfen betäubt. Diese Art der Betäubung wird zum Beispiel bei einer Laserbehandlung angewandt. Aber auch für die OP des grauen Stars verwenden wir für die örtliche Betäubung am Auge Augentropfen.

Muss ich die Operation meiner Schlupflider selbst bezahlen?

Die OP der Schlupflider gilt neben wenigen Ausnahmen als kosmetischer Eingriff. Das heißt, in den meisten Fällen gibt es keine medizinische Notwendigkeit für diese OP. Die gesetzlichen Krankenkassen zahlen dann die Kosten hierfür nicht. Sollten Sie einen solchen Eingriff für sich planen, informieren wir Sie über Ihre Möglichkeiten in unserer Sprechstunde.

Wann brauche ich eine Laserbehandlung?

Ob und welche Behandlung für Sie notwendig ist, wird während der Untersuchung in unserer Sprechstunde festgelegt.

Was ist eine IGeL – Leistung?

Eine sogenannte Individuelle Gesundheitsleistung ist eine Leistung, die der Gesundheitsvorsorge dienen, jedoch nicht von der Krankenkasse bezahlt wird. Dazu zählt zum Beispiel die Glaukom – Vorsorgeuntersuchung. Weitere Auskünfte hierzu erhalten Sie in unserer Praxis.

Was ist eine Fluoreszenzangiografie (FLA)?

Durch die FLA können an Ihrem Augenhintergrund diverse Krankheitsbilder, z. B. die Altersbedingte Makuladegeneration oder einer Thrombose eines Blutgefäßes der Netzhaut, genauer beurteilt werden. Bei dieser Untersuchung wird Ihnen ein Farbstoff, das sogenannte Fluoreszein, über eine Armvene gespritzt. Der Kontrast der Blutgefäße zur umgebenden Netzhaut wird so verbessert. Aufgrund der FLA können in vielen Fällen weitere, noch speziellere Untersuchungen eingeleitet werden oder bestimmte Therapieoptionen gefunden werden.

© 2021 Augenarztpraxis Dr. Pecold
Wir verwenden Cookies zur anonymisierten Webseiten-Analyse. Dies hilft uns bei der Verbesserung dieser Seite. Zur Datenschutzerklärung
Verstanden!